wissenschaftlicher Mitarbeiter von 2012 bis 2017
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:
+49 351 391 3373

Forschungsschwerpunkte
  • Werkstoffcharakterisierung unter Berücksichtigung von Beanspruchungsgeschwindigkeit und Prüftemperatur
  • Werkstoffgesetze bei dehnraten- und temperaturabhängigem Verhalten
  • Explosions- und Impaktbeanspruchung

Lehre
  • Spezielle Konstruktionen im Stahlbau
  • Betreuung von Studien- und Abschlussarbeiten

Veröffentlichungen
  • Scholl, N., Minuth-Hadi, F., Thiele, K.: Modelling the Strain Rate Dependent Hardening of Constructional Steel using semi-empirical models. Journal of Constructional Steel Research (June 2018), S. 414–424.
  • Minuth-Hadi, F., Thiele, K.: Zur Durchführung von Hochgeschwindigkeitszugversuchen mit Hilfe servohydraulischer Schnellzerreißmaschinen an Baustählen, Deutscher Ausschuß für Stahlbau DASt (Hrsg.): 20. DASt-Forschungskolloquium 08.-09. März 2016 in Essen, S. 56–61, 2016. ISBN: 978-3-941687-19-6
  • Thiele, K., Reininghaus, M., Clobes, M., Minuth-Hadi, F.: Bemessung von Fachwerkknoten mit Kreishohlprofilen und Knotenblechen unter Zugbeanspruchung, Stahlbau 82 (8), S. 573–582, 2013DOI: 10.1002/stab.201310069

Go to top