Ehemalige Mitarbeiter, die vor dem Jahr 2000 ihre Tätigkeit am Institut für Stahlbau begonnen haben.


Dr.-Ing. Daniel C. Ruff
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Laborleiter von 1999 bis 2007
Dissertation: Tragverhalten leichter Tragwerke aus Sandwichelementen

Dipl.-Ing. Rüdiger Scharff
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1998 bis 2004

Dr.-Ing. Matthias Behrens
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1997 bis 2003
Dissertation: Validierung aerodynamischer Admittanzansätze zur Böenwirkung auf hohe, schlanke Bauwerke

Dr.-Ing. Christian Böttcher
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1997 bis 2002
Dissertation: Geschwindigkeitssensitivität des mechanischen Verhaltens unlegierter Baustähle bei wiederholter Beanspruchung bis in den inelastischen Bereich

Dr.-Ing. Milad Mehdianpour
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1995 bis 2002
Dissertation: Lebensdauervorhersage von ermüdungsbeanspruchten Stahltragwerken mit Hilfe von Monitoring und begleitenden Versuchen

Dr.-Ing. Regine Timmers
Wissenschaftliche Mitarbeiterin von 1994 bis 2000
Schallemissionsuntersuchungen bei LCF-Versuchen an Baustahl 

Dr.-Ing. Michael Siems
Wissenschaflticher Mitarbeiter von 1994 bis 2000
Dissertation: Tragverhalten von Fischbauchklappen

Dr.-Ing. Sven Dannemeyer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1994 bis 1998
Dissertation: Zur Veränderung der Fließfläche von Baustahl bei mehrachsiger plastischer Wechselbeanspruchung

Dr.-Ing. Martin Kaldenhoff
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1993 bis 1998
Dissertation: Simulation von grobgranularen Schüttgütern mit Hilfe Zellulärer Automaten

Dr.-Ing. Heike Reim
Wissenschaftliche Mitarbeiterin von 1992 bis 1998
Dissertation: Tragfähigkeit von Trapezblechen bei konzentrierter Lasteinleitung in der Trapezblechebene

Dr.-Ing. Gerd Telljohann
Wissenschaflticher Mitarbeiter von 1992 bis 1997
Dissertation: Turbulenzmodellierung des Windes für Schwingungsuntersuchungen hoher, schlanker Bauwerke

Dr.-Ing. Steffen Krümmling
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1990 bis 1997
DIssertation: Schallemissionsanalyse zum Nachweis der Materialermüdung von Baustahl

Dr.-Ing. Julija Ruga
Wissenschaftliche Mitarbeiterin von 1990 bis 1995
Dissertation: Zum Tragverhalten von Kasten- und Vollwandträgern mit schlanken Stegen

Dr.-Ing. Tobias Schween
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1989 bis 1994
Dissertation: Zum Last-Verformungsverhalten von stählernen Rahmenecken mit schlanken Stegblechen

Dr.-Ing. Detlef Kuck
WIssenschaflicher Mitarbeiter von 1988 bis 1994
Dissertation: Experimentelle Untersuchungen zum Ratchetting-Verhalten bei Baustahl ST52-3

Dr.-Ing. Kemei Shen
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1991 bis 1993
Dissertation: Sechs-Komponenten-Kraftmeßverfahren für die Braunschweiger 1000-kN-Bauteilprüfmaschine

Dipl.-Ing. Martin Hofmeister
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1988 bis 1993

Dr.-Ing. Wolfgang Teichmann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1987 bis 1993
Dissertation: Zur Auswirkung dreieckförmiger Einbauten auf die Beanspruchung von Silos

Dr.-Ing. Hartmut Pasternak
Akademischer Rat von 1986 bis 1993

Dr.-Ing. Hans-Joachim Scheibe
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1983 bis 1992
Dissertation: Zum zyklischen Materialverhalten von Baustahl und dessen Berücksichtigung in Konstruktionsberechnungen

Dr.-Ing. Klaus Plumeyer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1976 bis 1992
Dissertation: Traglastversuche und -berechnungen an längsgestauchten versteiften Blechen mit Querstoss 

Dipl.-Ing.Thomas Jopp
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1989 bis 1990 

Dr.-Ing. Henning Nölle
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1985 bis 1990 
Dissertation: Schwingungsverhalten abgespannter Maste in böigem Wind

Dr.-Ing.  Wolfgang Maier
Akademischer Oberrat von 1977 bis 1990 
Dissertation: Beitrag zu einem Zuverlässigkeitsmodell für Dachbalken aus Brettschichtholz unter besonderer Berücksichtigung seines Festigkeitsverhaltens 

Dr.-Ing. Eckhard Beißner
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1984 bis 1989
Dissertation: Zum Tragverhalten stählerner Augenstäbe im elastisch-plastischen Zustand

Dipl.-Ing. Vinh-Xuan Nguyen
Wissenschaflicher Mitarbeiter von 1995 bis 1988

Dr.-Ing. Maritta Petersen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin von 1983 bis 1988
Zur Computerregelung von Prüfmaschinen mit mehreren Freiheitsgraden

Dr.-Ing. Matthias Rohde
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1982 bis 1987
Dissertation: Zur Qualitätssicherung mechanischer Eigenschaften von Baustahl

Dr.-Ing. Georg Fuchs
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1982 bis 1987
Dissertation: Zum Tragverhalten gedrückter, dünnwandiger Hohlkastenprofile mit geneigten Stegen

Dr.-Ing. Günther Bahr
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1976 bis 1984
Dissertation: Kommunizierende Versuchstechnik: simultane theoretische und experimentelle Tragwerkuntersuchung

Dr.-Ing. Johannes Falke
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1977 bis 1983
Dissertation: Zum Tragverhalten und zur Berechnung von Querträgern orthotroper Platten

Dr.-Ing. Axel Grüter
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1977 bis 1983
Dissertation: Zum Tragverhalten von stählernen Gelenkbolzen im elastisch-plastischen Zustand

Dr.-Ing. Ioannis Vayas
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1978 bis1981
Dissertation: Traglastberechnungen für Konstruktionen aus plattenartigen Bauteilen

Dr.-Ing. Jens Lienau
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1973 bis 1977
Dissertation: Experimentelle und theoretische Untersuchung von Schweißeigenspannungen in ausgesteiften Blechen

Dr.-Ing. Herbert Schmidt
Akademischer Oberrat von 1965 bis 1977
Dissertation: Die mittragende Wirkung der Fahrbahnen breiter Plattenbalkenbrücken

Dr.-Ing. Horst Reim
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1964 bis 1970
Dissertation: Beitrag zur Stabilitätsberechnung ebener Flächentragwerke mit Hilfe eines verbesserten Differenzenverfahrens

 

Go to top